Kosten beim Bestatter

Die Kosten beim Bestatter entstehen durch seine Lieferungen und Leistungen und hängen im Wesentlichen davon ab, was Sie bei ihm bestellen.

Er kann Ihnen einen einfachen Kiefernsarg aber auch einen schweren Eichentruhensarg liefern. Genauso verhält es sich mit Ausstattung und eventuell der Umurne bei Einäscherungen.

Darüber hinaus kommt es natürlich darauf an, was für Überführungen gemacht werden müssen, ob eine Aufbahrung für die Abschiednahme vom Verstorbenen oder eine Trauerfeier gewünscht wird? Soll der Bestatter sämtliche Formalitäten oder nur einen Teil erledigen? All diese Positionen ergeben zusammengenommen die Kosten beim Bestatter.

In jedem Fall wird Ihnen ein ordentlicher Bestatter nach einem ausführlichen Trauergespräch eine einigermaßen präzise Angabe zu den entstehenden Gesamtkosten machen. Bedenken Sie bitte, dass der Bestatter Ihre finanziellen Verhältnisse nicht kennt – es besteht hier immer noch die Möglichkeit, das eine oder andere zu ändern!

OBEN UA-42170318-2